Dr. Caroline Cichon, LL.M. (Berkeley, USA)

Attorney at Law, State Bar of California, US

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz (Marken, Wettbewerbsrecht, Patente)

Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht (Pressesachen, Urheberrecht)

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erbrecht
  • Immobilienrecht (insbesondere Bauträgerkaufverträge, Bestandsimmobilien-Kaufverträge, Mietsachen)
  • Internetrecht

Frühere Tätigkeiten:

  • Seit 2000 Rechtsanwältin in München (u.a. bei Bird & Bird LLP, Wragge & Co LLP)

  • 2013 Tätigkeit bei Intel Mobile Communications GmbH

  • 2004 Tätigkeit bei Bertelsmann AG

  • 2001-2003 Tätigkeit bei McKinsey & Company: Unternehmensberaterin/ (Senior) Associate

  • 1996-2000 Tätigkeit bei Virgin Schallplatten GmbH

  • 1996 Tätigkeit bei Süddeutscher Verlag GmbH, Redaktion „jetzt“ Magazin

Sonstiges:

  • Seit 2002 startsocial e.V. (McKinsey, ProSiebenSat.1 u.a.), seit 2008 Aufsichtsratsmitglied,2002-2004 Vorstandsmitglied
  • 2000–2001 DAAD University of California at Berkeley, Boalt Hall; LL.M. Class Representative; International House Berkeley
  • 2000–2001 Produktion und Regie „Die Zauberflöte“ im International House Berkeley, Berichterstattung in „The Berkeleyan “und „DailyCal“ (http://archive.dailycal.org/article/4884/the_wolfgang_s_all_here)
  • 2000 Gründerwettbewerb Multimedia, Preis für Businessplan „Fanhaus“
  • 1993–1997 Bayerische Hochbegabtenförderung

Sprachen:

  • Englisch: Fließend und verhandlungssicher (business und legal)
  • Italienisch: Einfaches Konversationsniveau
  • Französisch: Schulkenntnisse

 

DR. CAROLINE CICHON

RECHTSANWÄLTIN

ATTORNEY AT LAW
(Kalifornien, USA)

Fachanwältin für
gewerblichen Rechtsschutz

Fachanwältin für
Urheber- und Medienrecht

 

 

Ammergaustr. 5

81377 München

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Caroline Cichon